Sortline - Werkstückträgersystem

Das durchgängige Werkstückträgersystem, konzipiert für manuelles wie auch für automatisiertes Handling.

Jahrzehnte lange Erfahrung bei der Entwicklung anspruchsvoller Werkstückträger für automatisierte Fertigungsabläufe liegt dem speziell auch für manuelles Handling entwickelten Sortline-Werkstückträgersystem zugrunde.

Folgende Eigenschaften zeichnen Sortline speziell aus:

  • Durchgängigkeit, vom Rohteil bis zum Fertigprodukt in die Montage im gleichen Werkstückträger
  • Zur perfekten Fertigungsautomation und zur Eliminierung von nichtwertschöpfenden Tätigkeiten konzipiert
  • Grösse, die Behältergrössen sind auf Euro-Paletten 1200 x 800 mm ausgerichtet. Folgende Abmessungen sind standardmässig lieferbar: 1/2 800 x 600; 1/4 600 x 400; 1/8 400 x 300; 1/16 300 x 200 [mm]
  • Modulbauweise
  • Hohe Flexibilität bezüglich unterschiedlicher Werkstückabmessungen und -Formen
  • Stapelbar und hohe Werkstückdichte
  • Waschmaschinentauglich

 

Verlangen Sie die ausführliche Sortline-Dokumentation: info@3f-ag.ch

 

Weitere Informationen in den folgenden PDF-Dateien:

Sortline Dokumentation
Sortline Broschüre
Sortline technische Dokumentation
Artikel "Sortline – das neue Werkstückträgersystem von 3F-AG"