Autoline - Automationszelle zur Fertigungsautomation

Autoline – die aktuelle, standardisierte Systemlösung zur Fertigungsautomation!

Ihr Problem

Sie verfügen über hoch qualifizierte Mitarbeitende und stehen auch unter Druck des Wettbewerbs aus den Billiglohnländern. Sie besitzen ein oder mehrere moderne Bearbeitungszentren und möchten diese möglichst ohne Bedienung lohnkostenarm und z.B. über Nacht arbeiten lassen.
Ihre Produktevielfalt und die unterschiedlichen, teils kleinen Losgrössen stellen hohe Ansprüche an die Flexibilität, deshalb scheint Ihnen eine Vollautomation schwierig und sehr teuer zu sein?

Unsere Lösung

Automatisierung Ihrer Fertigungsinsel mit unserer kompakten Standard-Automationszelle Autoline. Sie fertigen über Nacht alle „problemlosen“ Aufträge in einer mannlosen Schicht. Sie erhöhen damit die Anlagennutzung um mindestens 1/3 und entlasten den Arbeitsprozess von zu hohen Personalkosten.

Die Standard-Automationszelle Autoline beinhaltet im Paket folgende Prozessstationen:

  • Rohteil-Abholposition und Fertigteil-Rückführposi­tion, zwei Sortline-Transporteinheiten auf fahrbaren Grundrahmen, je nach Werkstückgrösse mehrere Sortline-Stapelrahmen. Ein Stapel mit Rohteilen, ein Stapel für die Fertigteile
  • Station mit Umsetzbügel für das Umstapeln der Sortline -Werkstückpaletten
  • Justier- und/oder Messstation
  • Einführ- und Rücknahme-Position der Werkstücke in die Produktionsmaschine

Autoline

Wellen, Räder aber auch Formteile können exakt positioniert für das Handlinggerät bereitgestellt, daraus entnommen, bearbeitet und ins Werkstückträger-System zurückgelegt werden. Im Speicher können bis zu 10 Stapelrahmen mit Werkstücken aufgenommen werden. Es wird also ein Bearbeitungsvorrat von mehreren Stunden im Speicher aufgenommen, sodass die Maschine beispielsweise vom Ende der Tagesarbeit bis zum Beginn am nächsten Morgen durcharbeiten kann.

Ihr Nutzen

Ihre Anlage arbeitet statt 1800 Stunden 4000 bis 6000 Stunden pro Jahr. Sie amortisieren Ihre Anlage schneller und können die Produktionsanlagen früher wieder durch leistungsfähigere ersetzen. Sie produzieren günstiger und werden dadurch wettbewerbsfähiger. Sie werden lohnkostenunabhängiger und können dem Wettbewerb aus den Billiglohnländern Paroli bieten. Sie sichern damit Ihre Aufträge und erhalten hoch qualifizierte Arbeitsplätze!

Weitere Infos auf den folgenden PDF-Dateien:

Autoline technische Dokumentation
Autoline Sortline Prospekt
Wir lösen Ihr Problem